Die nächsten Veranstaltungen:

Klavierkonzert mit Anna Fedorova und Philharmonie Südwestfalen

Sonntag 04.03.2018 - 17:00 Uhr

Johannes Brahms (1833-97), Tragische Ouvertüre d-moll op. 81 (1880)
Sergej Rachmaninoff (1873-1943), Rhapsodie über ein Thema von Paganini a-moll op. 43 (1934)
Robert Schumann (1810-56), 1. Sinfonie B-Dur op. 38 ("Frühlingssinfonie") (1841)

Weiterlesen …

Eine Frühlingsgeschichte – Kinderkonzert

Freitag 16.03.2018 - 10:00 Uhr

mit Boris Weber als Joseph Haydn
Solisten der Villa Musica (Violine und Violoncello)

Weiterlesen …

  Datum Uhrzeit Veranstaltung

Eine Frühlingsgeschichte – Kinderkonzert

16.03.2018 | Beginn: 10:00 Uhr

mit Boris Weber als Joseph Haydn
Solisten der Villa Musica (Violine und Violoncello)

Lausbub Haydn
Kinderstück mit Musik für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene In der Reihe „Spielplatz Villa Musica“
Wie viel Unsinn kann sich hinter einer einzigen Perücke verstecken? Joseph Haydn, der weltberühmte Meister der Wiener Klassik, war ein Lausbub sondergleichen. Seine Lehrer hat er so geärgert, dass er von der Schule flog, Kaiserin Maria Theresia aber lachte herzhaft über seine Späße, besonders in der Musik.

Der Schauspieler Boris Weber schlüpft in die Rolle des berühmten Komponisten und stellt seine witzigsten Streiche nach, natürlich mithilfe der Kinder.
Zwei Streicher der Villa Musica spielen Haydns berühmteste Musikstreiche, von der Sinfonie „mit dem Paukenschlag“ bis zur „Kaiserhymne“.

Eintritt € : 6,00

Kartenvorverkauf:
Bei den Vorstandsmitgliedern/Kulturfreunde
und Geschenke Wagner Herdorf, Hauptstraße

Zurück