Die nächsten Veranstaltungen:

Klavierkonzert mit Anna Fedorova und Philharmonie Südwestfalen

Sonntag 04.03.2018 - 17:00 Uhr

Johannes Brahms (1833-97), Tragische Ouvertüre d-moll op. 81 (1880)
Sergej Rachmaninoff (1873-1943), Rhapsodie über ein Thema von Paganini a-moll op. 43 (1934)
Robert Schumann (1810-56), 1. Sinfonie B-Dur op. 38 ("Frühlingssinfonie") (1841)

Weiterlesen …

Eine Frühlingsgeschichte – Kinderkonzert

Freitag 16.03.2018 - 10:00 Uhr

mit Boris Weber als Joseph Haydn
Solisten der Villa Musica (Violine und Violoncello)

Weiterlesen …

  Datum Uhrzeit Veranstaltung

Schubert Oktett

07.11.2015 | Beginn: 20:00 Uhr

Villa Musica Konzert
Marie-Luise Neunecker, Horn
Roland Glassl, Viola
Stipendiaten der Villa Musica


Franz Schubert: Oktett F-Dur, D 803
Ernö von Dohnányi: Sextett C-Dur, op. 37

Schubert Oktett

Schubert-Melodien vertreiben die November-Tristesse: Die größte deutsche Hornistin spielt mit dem Frankfurter Bratschenprofessor Roland Glassl und sechs Villa-Stipendiaten das wundervolle Oktett von Franz Schubert: fast eine Stunde schönste Wiener für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher. In der zweiten Hälfte kann man ein Werk des Ungarn Ernö von Dohnányi hören, Großvater des Dirigenten Christoph und des Politikers Klaus von Dohnányi, Urgroßvater des Schauspielers Justus von Dohnányi (der Bruce Berger aus „Männerherzen“), einer der großen Pianisten und Komponisten des frühen 20. Jahrhunderts.

Eintritt €: 12,00 (6,00)

Mit freundlicher Unterstützung:
• e.on
• Federal Mogul, Herdorf

Zurück