Die nächsten Veranstaltungen:

Brahms aus China – Villa Musica

Samstag 27.10.2018 - 20:00 Uhr

Klassisch-romantische Kammermusik
und traditionelle und moderne chinesische Musik mit Stipendiaten der Villa Musica
und einem Ensemble traditionell chinesischer Musik

Weiterlesen …

P I A N O S O L O – Beethoven, Jazz – and more !

Sonntag 10.02.2019 - 17:00 Uhr

Klavierkonzert mit Johannes Nies

Das Programm im Einzelnen:

Ludwig van Beethoven (1770-1827):       
Sonate Nr. 14 in cis-Moll, op. 27 Nr. 2 „Mondschein-Sonate“
  I. Adagio sostenuto
 II. Allegretto
III. Presto agitato

Sonate Nr. 23 in f-Moll, op. 57 "Appassionata"
  I. Allegro assai
 II. Andante con moto
III. Allegro ma non troppo
– Pause –

Ferruccio Busoni (1866-1924)    
Kammer-Fantasie über Bizets Carmen

„In a state of Jazz“ - and more!    
Kompositionen u.a. von Friedrich Gulda (1930-2000),
Nicolai Kapustin (1937*) und eigene Bearbeitungen -
nicht ohne den ein oder anderen musikalischen Spaß!

Franz Liszt (1811-1886)           
Ungarische Rhapsodie Nr. 6

Weiterlesen …

  Datum Uhrzeit Veranstaltung

Schubert Oktett

07.11.2015 | Beginn: 20:00 Uhr

Villa Musica Konzert
Marie-Luise Neunecker, Horn
Roland Glassl, Viola
Stipendiaten der Villa Musica


Franz Schubert: Oktett F-Dur, D 803
Ernö von Dohnányi: Sextett C-Dur, op. 37

Schubert Oktett

Schubert-Melodien vertreiben die November-Tristesse: Die größte deutsche Hornistin spielt mit dem Frankfurter Bratschenprofessor Roland Glassl und sechs Villa-Stipendiaten das wundervolle Oktett von Franz Schubert: fast eine Stunde schönste Wiener für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher. In der zweiten Hälfte kann man ein Werk des Ungarn Ernö von Dohnányi hören, Großvater des Dirigenten Christoph und des Politikers Klaus von Dohnányi, Urgroßvater des Schauspielers Justus von Dohnányi (der Bruce Berger aus „Männerherzen“), einer der großen Pianisten und Komponisten des frühen 20. Jahrhunderts.

Eintritt €: 12,00 (6,00)

Mit freundlicher Unterstützung:
• e.on
• Federal Mogul, Herdorf

Zurück