Aktuelles:

Stadtfeld spielt Bach

Nachricht vom 06.05.2019

Die nächsten Veranstaltungen:

Mozart und Italien – Villa Musica Konzert

Freitag 11.10.2019 - 20:00 Uhr

Johannes Pramsohler, Violine
Junge Streicher der Villa Musica
Junge Sänger von Barock Vokal

Weiterlesen …

Vorsilvesterkonzert Queenz of Piano

Montag 30.12.2019 - 20:00 Uhr

VERSPIELT – Entertainment.
Konzert. Zwei Flugel.

Jennifer Ruth, Klavier
Ming, Klavier

Weiterlesen …

  Datum Uhrzeit Veranstaltung

Stadtfeld spielt Bach

Freitag, 24.05.2019, 20:00 Uhr im Hüttenhaus Herdorf

Foto:© Marco Borggreve

Der Name Martin Stadtfeld steht für Klavierspiel von Weltklasse. Seit der Pianist aus dem Westerwald mit den „Goldbergvariationen“ seinen Durchbruch feierte, gilt er als einer der besten Bachinterpreten der Welt. Fünfmal wurde er bereits mit dem begehrten ECHO Klassik ausgezeichnet, viermal davon mit Bach-Einspielungen , womit er international Maßstäbe setzte. Als einen der renommiertesten Bach-Interpreten unserer Zeit engagierte die Villa Musica Stadtfeld als Dozenten eines Meisterkurses für ausgesuchte Stipendiaten der Landesstiftung. 

Das Ergebnis dieser künstlerischen Arbeit wird in Herdorf im Hüttenhaus am Freitag , den 24.05.2019 um 20.00 Uhr zu hören sein. Wir freuen uns, dieses besondere Konzert für unsere Region ausrichten zu dürfen.

Zusammen mit den Stipendiaten Hayato Ishibashi (Violine), Samuel Espinosa Ruiz (Viola), Ariana Kashefi (Violoncello) und Yomoun Yoon (Kontrabass) präsentiert Stadtfeld Werke von J. S. Bach (Klavierkonzert f-Moll, BWV 1056, und Fantasia in c-Moll, BWV 906), F. Chopin (Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll) und eine eigene Bach-Variation (Fantasia in E).

Zurück